Monday, August 28, 2006

lesser day

somewhere down here
spawn them, them daemons
i like to play with them

help them coming
help them climbing
up into my mind

crawling, leeching me
they come
and i’ve not been aware of it

even now i know that they’re there
i would plead them to stay
they create and i create
and so i’ve had a lesser day

Posted by Gedankenanschläge at 18:49 Comments Off on lesser day
Tuesday, August 15, 2006

eine Faszination für Regen

kreiirte eine Stille die so beruhigend mich erlang
war gefasst und gebannt in einer Melodie

habe gewacht und gewacht und gewacht
riss mich aus meinem Tagtraum und öffnete das Fenster
und endlich war Stille in meinem Kopf
die laute der Welt versteckt hinter der klaren Nacht

kreiirte eine Stille die so wohltu’nd mich verbarg
war gefasst und gebannt in den Schatten

hörte meinen Mantel niedergehen
lehnte mich nach vorn, niemand war hier
wie geschaffen für mich allein, niemand kam
konnte meine letzten Gedanken nicht mehr verstehen

und gebar auf
meine Stimme erhob sich
und war ungehört
mein stummes Gefängnis
unsichtbare Bedrängnis

und fiehl hin
hielt den Atem für mich
war so ungestört
ein kaltes, nasses Bett
so einlullend, so nett

kreiirte eine Stille die so leer mich umfing
war gefasst und gebannt in diesem Regen

brauche keine Gedanken mehr
die Gefühle hier sind doch genug
fließend mit dem Regen mein Kopf
meine Begehren kommen zu mir her

Posted by Gedankenanschläge at 01:32 Comments Off on eine Faszination für Regen
Saturday, August 12, 2006

death

pain in my head
pain in my breast
carry on, carry on
no time to rest

carry on my heart
carry on
my veins run empty
carry on

i can think! i can command!
stand up body! move on arms!

i trained them and i’ve got the power
listen body, do your tasks!

carry on my mind
somethings blinding me
keep yourself together
this can’t happen to me

i’m not dead
i’m not dead
i’m not dead

THERE ARE THOUGHTS IN MY HEAD
I AM NOT DEAD!

listen petty body, stand up now
for christs sake why don’t you listen
no, i don’t want to sleep
fighting tiredness, no time to

Posted by Gedankenanschläge at 02:48 Comments Off on death