Thursday, July 26, 2007

sonata de la lure

‘ put my head down to the ground
it’s got no use now, make that last
there’re no problems to be solved
remembering the words i cast

‘ lift my head up
i can’t hold it
an iron-heavy aching brick

note:
Likely to remain unfinished.
Sorry for that.

Posted by Gedankenanschläge at 11:33 Comments Off on sonata de la lure
Friday, July 20, 2007

the void and the mind

speak
there is a hole
full of nothing
there is a hole
full of you

where did you go
and why
now there’s only left
you

what do i care about
i am the mind

yes, it’s the why not
and a vast dream within you

but you, void,
still stay the same

sometimes so hard
to keep myself pure
and vast
a dream

but i am pure
void, i wait
help change your state

Posted by Gedankenanschläge at 10:15 Comments Off on the void and the mind
Tuesday, July 03, 2007

Bootsfahrt

das Wogen ragt hinauf zu mir
wo ich es wieder nieder starre
die Wellen um mich rum vergehn
werde immer alle sehn
der Horizont, zum greifen nah
in meiner Hand ein Band aus Haar

die Nebel steigen auf zu mir
so ich nun in dem Boot verharre

wo ist mein Kopf
meine Worte fliegen zu dir
kein Wort je so vernommen
wie aus Gedanken gewonnen
ein Geschenk deines Schopfs
ungesehen in den Nebeln vor mir

in den Nebeln schaukel ich
schreibe mit der alten Tusche
und einer rostgen Feder dir
neue Worte auf Papier
sende sie dir mit dem Wind
sing dir von meinem liebsten Kind

der Nebel sich nun dichter ficht
das Band aus Haar zerfällt zu Asche

wo ist mein Kopf
meine Worte fliegen zu dir
kein Wort je so vernommen
wie aus Gedanken gewonnen
ein Geschenk deines Schopfs
ungesehen in den Nebeln vor mir

das Meer reist mich mit
rette ich mich mit den Flügeln
aus der Asche wie der Phoenix
die Schwingen aus dem tiefsten Onix
ich umklammere das Band
mit der armen Lügnerhand

die Worte fälscht die ich erstritt
die ich erträumte bei den Segeln

wo ist dein Kopf
ich will fliegen zu dir
deine Augen nur sehn
der Aufmerksamkeit wiederstehn
dem Band glauben und erträumen
Sicherheit mir erträumen

Posted by Gedankenanschläge at 23:30 Comments Off on Bootsfahrt